Die Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA) hat mit Wirkung zum 1. Juli 2015 Dr. Tammo Diemer zum Mitglied des Verwaltungsrats der FMS Wertmanagement bestellt. 

Dr. Diemer ist seit Anfang 2013 Geschäftsführer der Bundesrepublik Deutschland-Finanzagentur GmbH, welche im Auftrag des Bundes das Schuldenmanagement des Bundes plant und umsetzt. Der promovierte Mathematiker Dr. Diemer arbeitete zuvor zwölf Jahre als Managing Director und Head of Treasury für die Aareal Bank. 

Diemer folgt auf Dr. Andreas Ricker, der als Bereichsleiter Strategie der Bundesrepublik Deutschland Finanzagentur bereits seit August 2010 Mitglied des Verwaltungsrats der FMS Wertmanagement gewesen ist. „Wir bedanken uns bei Dr. Ricker für sein außerordentliches Engagement, insbesondere als Vorsitzender des Risikoausschusses des Verwaltungsrats, in welchem in den vergangenen Jahren zahlreiche wichtige Entscheidungen gefällt wurden“, sagt Jan Bettink, Verwaltungsratsvorsitzender der FMS Wertmanagement. „Und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Dr. Diemer, der mit seiner Expertise und seiner langjährigen Erfahrung unseren Verwaltungsrat ideal ergänzt.“ 

Die FMS Wertmanagement war im Juli 2010 gegründet worden, um Risikopositionen und nicht strategienotwendige Geschäftsbereiche der HRE-Gruppe zu übernehmen und verlustminimierend abzuwickeln. Die günstige Refinanzierung an den Kapitalmärkten spielt dabei eine entscheidende Rolle. Eigentümer der FMS Wertmanagement ist über den Finanzmarktstabilisierungsfonds – FMS (SoFFin) zu 100 Prozent die Bundesrepublik Deutschland. 

Bei Rückfragen steht Ihnen Andreas Henry, Head of Communications, unter der Telefonnummer 089-9547627 250 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.