Jan Bettink scheidet mit dem Ablauf der Mandatsperiode auf eigenen Wunsch aus dem Verwaltungsrat der FMS Wertmanagement aus, dessen Vorsitz er hatte. Er prägte die FMS Wertmanagement in den vergangenen sechs Jahren als Vorsitzender des Verwaltungsrats entscheidend mit.

„Mit sehr hohem persönlichen Engagement und seiner langjährigen Erfahrung hat Herr Bettink dem Vorstand als Verwaltungsratsvorsitzender in besonderer Weise beratend zur Seite gestanden. Der Vorstand dankt Herrn Bettink sehr herzlich für seine große Unterstützung für die FMS Wertmanagement.“, sagt Christoph Müller, Sprecher des Vorstands der FMS Wertmanagement.

Bereits im November 2019 war Ingo Mandt aus persönlichen Gründen aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden, dem die FMS Wertmanagement für seine verdienstvolle Tätigkeit und für die in den Verwaltungsrat der FMS Wertmanagement eingebrachte hohe Expertise dankt.

Als neue Mitglieder in den Verwaltungsrat der FMS Wertmanagement wurden Dr. Michael Kemmer und Dr. Holger Horn bestellt. Dr. Michael Kemmer war bis Ende 2017 Hauptgeschäftsführer und Vorstandsmitglied des Bundesverbandes deutscher Banken in Berlin, davor von 2008 bis 2009 Vorstandsvorsitzender der Bayerischen Landesbank. Dr. Holger Horn ist Mitglied des Vorstands der Münchener Hypothekenbank eG. Von 2014 bis 2018 war er Mitglied des Vorstands der DEPFA BANK plc in Dublin.

Zum Vorsitzenden des neu formierten Verwaltungsrats der FMS Wertmanagement wurde Dr. Michael Kemmer gewählt.

Die FMS-WM wurde im Jahr 2010 mit dem Ziel gegründet, die zum 1. Oktober 2010 von der Hypo Real Estate-Gruppe übernommenen Risikopositionen und Geschäftsbereiche abzuwickeln. Sie wird von der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung beaufsichtigt.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frank Hessel, Pressesprecher, unter der Telefonnummer 089-9547627-647 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.